Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Contactus

Anmelden bei Contactus



Weiteres

Klettern für Anfänger/innen im "No Limit" in Leipzig

Sommersemester 2017

Liebe PhD-Studierende, PostDocs und PartnerInnen,

wolltet ihr schon immer einmal Klettern oder Bouldern ausprobieren? Habt ihr euch auch schon immer gefragt, was eigentlich der Unterschied ist? Dann ist unser Ausflug am 27.05.2017 nach Leipzig ins Kletterzentrum „No Limit“ genau das Richtige für euch!

Klettern und Bouldern sind zwei Trendsportarten, die sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuen. Bouldern ist eine Form des Kletterns, jedoch ohne Seile und Sicherungsgurt, da die Wände nur bis zu 3m hoch sind. Beim Klettern geht es deutlich höher hinaus, weswegen ein Partner von unten das Seil sichert.

Für diese Exkursion ist keine Erfahrung nötig! Erfahrene Klettertrainer werden auf Englisch alles erklären, was ihr wissen müsst und wollt. Ihr solltet jedoch sportliche Kleidung und saubere Sportschuhe mitbringen. Lasst euch auch von Höhenangst nicht bremsen – klettert einfach so hoch wie ihr euch wohlfühlt, ganz ohne Druck. Kinder sind auf dieser Exkursion ebenfalls willkommen!

Hier die wichtigsten Eckdaten:
• Datum: Samstag, 27.05.2017
• Treffpunkt: 09:00 Uhr, Eingangshalle Halle Hauptbahnhof
• Ende: In der Kletterhalle werden wir ca. 13:00 Uhr fertig sein. Wer möchte, kann im Anschluss noch länger in Leipzig bleiben. Alle anderen nehmen dann die S-Bahn zurück und sind ca. 14:00 Uhr wieder in Halle.
• Teilnahmebeitrag: Die Exkursion wird vom DAAD mit Mitteln des Auswärtigen Amtes gefördert. Daher ist es uns möglich, euch diesen Ausflug mit einer unschlagbar geringen Eigenbeteiligung von nur 8 € / Person anzubieten (inkl. Eintritt, Ausrüstung und Anleitung in der Kletterhalle, Öffentlicher Nahverkehr für diejenigen, die keinen Studierendenausweis bzw. eigene Monatskarte haben und einen kleinen Snack in der Mittagszeit).
• Da wir diesmal nicht Mittag essen gehen, solltet ihr euch etwas zu essen und zu trinken mitbringen.
• Die Anmeldung ist bis zum 18.05.2017 und nur über Contactus möglich. Bitte gebt bei der Registrierung im Kommentarfeld an, ob ihr ein Semesterticket habt.

WICHTIG: Gemäß DAAD-Richtlinien kann diese Exkursion nur stattfinden, wenn mindestens 20 Ausländer/innen am 27. Mai 2017 persönlich an der Exkursion teilnehmen. Wir hoffen daher auf mindestens 20 Anmeldungen / Teilnahmen. Gleichzeitig bitten wir darum, dass ihr euch nur anmeldet, wenn ihr wirklich an der Exkursion teilnehmen möchtet und dass ihr als Zeichen der verbindlichen Teilnahme den Teilnahmebeitrag bis spätestens 18.05.2017 auf das in Contactus genannte Konto einzahlt. Da es erfahrungsgemäß eine Weile dauern kann, bis der Betrag auf unserem Konto eingeht, bitten wir euch, uns sicherheitshalber einen Zahlungsbeleg per E-Mail zu schicken. Bezahlen und am Tag der Exkursion nicht erscheinen müssen wir leider als Nicht-Teilnahme werten. Solltet ihr merken, dass ihr z.B. krankheitsbedingt trotz Anmeldung und trotz Überweisung des Teilnehmerbetrages am Tag der Exkursion nicht erscheinen könnt, seid ihr verpflichtet, uns vorher schriftlich / per E-Mail darüber zu informieren. Wir versuchen dann, euren Platz noch an eine andere Person zu vergeben, damit die Exkursion trotzdem stattfinden kann und die DAAD-Richtlinien eingehalten werden. Sollte die Veranstaltung aufgrund zu geringer Anmeldezahlen oder aus anderen Gründen nicht stattfinden können, informieren wir euch umgehend.

Bei Fragen könnt ihr euch gern an uns wenden.

Wir freuen uns auf eine sportlich-spaßige Veranstaltung!

Viele Grüße,

Euer PhD Network Team

BeginnSamstag, 27. Mai 2017, 09:00 Uhr
OrtKletterhalle "No Limit" in Leipzig
Typ,
Zielgruppe
Exkursion für:
Promovierende & Postdocs
TreffpunktEingangshalle, Halle Hauptbahnhof
AnsprechpartnerAngela Hoffmann (phd.network@international.uni-halle.de)
Registrierung abDonnerstag, 4. Mai 2017, 12:00 Uhr
Registrierung bisSonntag, 21. Mai 2017, 23:00 Uhr
Storno bisSamstag, 20. Mai 2017, 23:00 Uhr
Gebühr
8,00 € 
Zahlung bisSamstag, 20. Mai 2017, 23:00 Uhr
ZahlungsartÜberweisung
KontoinhaberMLU Halle-Wittenberg
IBAN (Konto)DE05 8100 0000 0080 0015 24
BIC (Bankleitzahl)MARKDEF1810
Name der BankDeutsche Bundesbank, Filiale Magdeburg
VerwendungszweckR 02021 266, EB Exk 05/2017 [your name]
Anmerkungen zur BezahlungDa es erfahrungsgemäß eine Weile dauern kann, bis der Betrag auf unserem Konto eingeht, bitten wir euch, uns sicherheitshalber einen Zahlungsbeleg per E-Mail zu schicken.
zurück zur Veranstaltungsübersicht
Veranstaltungsanmeldung Der Anmeldezeitraum ist bereits verstrichen.

memory_consumption_limit: 192,00 MiB
memory_consumption_peak: 10,79 MiB
memory_consumption_peak_real: 12,25 MiB
Errors:
2017-09-23 05:45:14 MESSG: ErrorHandling enabled
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT * FROM c2__sysconfig)
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: SystemConfiguration::__construct> Configuration loaded
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query#SGC executed successfully (DELETE FROM c2__sessions WHERE c2__sessions.user_id NOT IN (SELECT c2__users.id FROM c2__users))
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: UserManagement::getSessionUser> no session identifier found
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: includes>init.php> Language successfully changed to: de (Deutsch)
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT * FROM c2__veranstaltungen WHERE id IN (149))
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT * FROM c2__veranstaltungen_texte WHERE id IN (149) AND language IN ("de"))
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT * FROM c2__veranstaltungen_zielgruppen WHERE event_id IN (149))
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT c2__files.id as id, c2__files.dl_key as dl_key, c2__files.hash as hash, c2__files.extension a..)
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT * FROM c2__veranstaltungen_gebuehren LEFT OUTER JOIN c2__veranstaltungen_gebuehren_texte ON c..)
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Database::Query> Query executed successfully (SELECT id id, veranstaltung_id eventid, email email, name name, vorname firstname, geschlecht gender..)
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Language::LoadLanguage> Language variable "memory_consumption_limit" missing in "de"
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Language::LoadLanguage> Language variable "memory_consumption_peak" missing in "de"
2017-09-23 05:45:14 DEBUG: Language::LoadLanguage> Language variable "memory_consumption_peak_real" missing in "de"
2017-09-23 05:45:14 MESSG: ErrorHandling disabled